Geht das? – ein Gewerbegebiet in Holzbauweise in Deutschland?

Von Burkhard Jorg –
Ja – davon sind wir überzeugt. Die ersten baufertigen Grundstücke des 8,5 Hektar großen Lauffenmühle-Areals sollen deshalb bis 2026 für unsere Gewerbebetriebe baufertig zur Verfügung stehen.
Als Unternehmen und Investoren können Sie so das Gewerbeprofil der Lauffenmühle aktiv mitgestalten und können Ihre Perspektive und Expertise in die anstehenden Planungsprozesse (wie z.B. beim Bebauungsplan) einbringen.

Brücke zur Zukunft für Pioniere und nachhaltige Unternehmen

Von Alexander Nöltner und Jan Hüttenrauch –
Liebe InnovatorInnen, visionäre Gewerbetreibende und Nachhaltigkeitspioniere,
inmitten des malerischen gelegenen Lörrachs, einer pulsierenden Stadt an der Grenze zur Schweiz, entsteht ein wegweisendes städtebauliches Projekt – die Lauffenmühle – next innovations. Dieses Projekt steht für die mutige Vision der Stadt Lörrach:

Das Lauffenmühle-Areal als Magnet für nachhaltige Unternehmen

Von Prof. Dr. Claus-Heinrich Daub –
Die Stadt Lörrach ist mit Blick auf nachhaltige, «grüne» Innovationen nicht zu beneiden: Im Süden die Schweiz – seit nunmehr 12 Jahren ununterbrochen Erstplatzierte im Global Innovation Index – bzw. Basel mit seinem renommierten Impact Hub und dem Innovationswettbewerb Swiss Sustainability Challenge, die beide jedes Jahr zahlreiche innovative Ideen entwickeln, fördern und zum Erfolg führen. Im Norden die «Green City» Freiburg…

Ansprechpartner

Burkhard Jorg
Projektleiter
07621 / 415 523
lauffenmuehle@loerrach.de